Sie befinden Sich hier: Startseite



Kontakt

abm - arbeitsgemeinschaft behinderung und medien e.V.
Bonner Platz 1
80803 München

Telefon: +49 89 3079920
Telefax: +49 89 30799222

serviceteam@abm-medien.de
www.abm-medien.de

Spenden

Auch Sie können die ABM unterstützen!

Die abm engagiert sich als gemeinnütziger Verein für gesellschaftlich wichtige Themen.

Sie ist aber umgekehrt auch auf das Engagement der Gesellschaft angewiesen, um tatsächlich gemeinnützig arbeiten zu können.

Weitere Informationen unter: Spenden

Soziale Netzwerke

Diese Seite speichern / weiterempfehlen bei:

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks

 
[ ]

arbeitsgemeinschaft behinderung und medien e.V.

arbeitsgemeinschaft - weil es nur zusammen geht.
behinderung - weil es ums Leben geht.
medien - weil es alle angeht.


Unsere aktuellen Programmhinweise

[ Sport1 ]

Read & Talk (1410): Bedeutung von Behindertenzeitschriften

Samstag, 25.10.2014, 12:00 Uhr, Sport 1

Wdhg.: Dienstag, 28.10.2014, 15:00 Uhr, Sport 1

Das Sozialmagazin MITEINANDER ist eine der beständigsten Sendereihen im Deutschen Fernsehen. Seit 16 Jahren informiert MITEINANDER Monat für Monat über sozialpolitische Themen, rechtliche Fragen, zeigt Neues aus den Bereichen Gesundheit und Rente, ist generationenübergreifend und wendet sich an Menschen mit und ohne Behinderung gleichermaßen.

Nach der Erstausstrahlung ist die Sendung auch online im Sport 1 Mediencenter abrufbar.


[ münchen.tv ]

Read & Talk (1410): Bedeutung von Behindertenzeitschriften

Donnerstag, 30.10.2014, 15:00 Uhr, muenchen.tv

Wdhg.: Sonntag, 2.10.2014, 11:00 Uhr und 16:00 Uhr, muenchen.tv

Behinderung ist in den Medien immer noch ein heikles Thema. Meist werden Menschen mit Behinderungen entweder als Helden oder als Opfer dargestellt, doch selten wird die Lebensrealität abgebildet. Warum das so ist und wie man die Situation verbessern kann, darüber diskutiert Anita Read mit ihren Gästen.

Gäste im Studio: Silvia Stock, Chefredakteurin RFO Dr. Bettina Schubarth, Pressesprecherin VdK Bayern Margit Glasow, Herausgeberin "Inklusiv"-Magazin