Sie befinden Sich hier: Startseite



Kontakt

abm - arbeitsgemeinschaft behinderung und medien e.V.
Bonner Platz 1
80803 München

Telefon: +49 89 3079920
Telefax: +49 89 30799222

serviceteam@abm-medien.de
www.abm-medien.de

Spenden

Auch Sie können die ABM unterstützen!

Die abm engagiert sich als gemeinnütziger Verein für gesellschaftlich wichtige Themen.

Sie ist aber umgekehrt auch auf das Engagement der Gesellschaft angewiesen, um tatsächlich gemeinnützig arbeiten zu können.

Weitere Informationen unter: Spenden

Soziale Netzwerke

Diese Seite speichern / weiterempfehlen bei:

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks

 
[ ]

arbeitsgemeinschaft behinderung und medien e.V.

arbeitsgemeinschaft - weil es nur zusammen geht.
behinderung - weil es ums Leben geht.
medien - weil es alle angeht.


Unsere aktuellen Programmhinweise

[ Sport1 ]

Read & Talk (1404): Geschwisterkinder  

Samstag, 26.04.2014, 09:30 Uhr, Sport 1

Geschwister behinderter Kinder nehmen in einer Familie eine ganz besondere Rolle ein. Sie lernen schon früh Verzicht zu üben. Sie erkennen spätestens, wenn sie in den Kindergarten kommen, dass ihre Familie anders ist. Warum das so ist beschreibt Dr. Florian Schepper. Er ist Psychologe und Systemischer Therapeut. „Gesunde Kinder schützen die Eltern“. Diese Erfahrung machte Familie Daum. Konstantins Bruder Stefan, ist behindert. Als Stefan geboren wurde, veränderte sich das Leben der Familie, denn seine Mutter konzentrierte sich vor allen Dingen darauf, wie sie den kleineren Bruder fördern kann. 

Read & Talk ist eine informative Sendung. Sie thematisiert Aktuelles rund um das Thema Behinderung. Haben Sie interessante Themen? Schreiben Sie uns!

Nach der Erstausstrahlung ist die Sendung auch online im Sport 1 Mediencenter abrufbar.

 

 


[ münchen.tv ]

Die Körpermomente - Liegengeblieben

Donnerstag, 24.04.2014, 15:00 Uhr, münchen.tv

(Wdh. Sonntag 27.04, 11:00 Uhr, 16:00 Uhr)

"Die Körpermomente" sind eine Theatergruppe vom Autismus Verband Oberbayern. 5 erwachsene Darsteller mit Autismus präsentieren ihr aktuelles Stück "Liegengeblieben" im Jugendtreff.